News

02.07.2020

Innerschweizer Staffelmeisterschaften in Zug - abgesagt!

Das Präsidium des LK Zug hat am Dienstag, 30. Juni 2020 entschieden, die für den 12. August 2020 in Zug geplanten Innerschweizer Staffelmeisterschaften ersatzlos ausfallen zu lassen. Einerseits sind die Sanierungsarbeiten der Leichtathletikanlage Hertiallmend noch immer nicht fertig abgeschlossen – die Arbeiten haben sich aufgrund der Witterung und aufgrund von Covid-19 um mehrere Wochen verschoben –, andererseits ist die Situation rund um Covid-19 derart unsicher, dass die Organisation so oder so mit einem Mehraufwand verbunden gewesen wäre, den der LK Zug im August auch aufgrund der dünnen Personaldecke nicht leisten kann. Wir hoffen noch immer, die Schweizer Staffelmeisterschaften am 20. September 2020 in Zug durchführen zu können, die Innerschweizer Staffelmeisterschaften müssen wir jedoch schweren Herzens absagen.

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr auf unserer Datenschutzerklärung.