News

20.08.2018

Yasmin Giger und Géraldine Frey am Bettagsmeeting

Das 30. Nationale Bettagsmeeting, das in diesem Jahr am 14. und 15. September stattfindet, erhält prominenten Besuch. Yasmin Giger und Géraldine Frey werden am Samstag, 15. September in Zug als Ehrengäste erwartet. Die beiden Schweizer Nachwuchshoffnungen – Giger gewann an den Junioren-WM Bronze über 400 m Hürden, Frey sicherte sich vor einem Jahr an den U23-EM Bronze mit der Staffel – werden auf Herti Allmend Siegerehrungen durchführen und Autogrammwünsche erfüllen. Am Nationalen Bettagsmeeting, an dem rund 700 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz erwartet werden, werden am Freitagabend (Stabhochsprung) und am Samstag rund 70 Siegerehrungen durchgeführt. Onlineanmeldungen sind ab sofort auf der Website von Swiss Athletics möglich.

Zeitplan

Ausschreibung

Anlageneinteilung

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr auf unserer Datenschutzerklärung.